Unsere Gottesdienste werden von vielen Ehrenamtlichen mitgestaltet. Wir treffen uns ca. vier mal im Jahr, um die Aufgaben für die anstehenden Gottesdiensttermine aufzuteilen. Dabei teilen sich die Aufgaben, die mit dem Gottesdienst verbundenen sind, in den ehrenamtlichen Küster- und Lektorendienst auf.
Unsere Küster*innen sind für den organisatorischen Ablauf des Gottesdienstes am Sonntagmorgen verantwortlich. Sie übernehmen zum Beispiel das Anzünden der Kerzen, die Begrüßung der Besucher*innen am Eingang und die Vor- und Nachbereitung des Kirchencafés.

Unsere Lektor*innen bekommen Sie während des Gottesdienstes „zu Gehör“. Beispielsweise begrüßen die Lektor*innen die Gottesdienstgemeinde nach dem Orgelvorspiel, sie halten die Lesungen im Gottesdienst oder laden zum gemeinsam gesprochenen Glaubensbekenntnis ein.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, freuen wir uns sehr!

Informationen gibt gerne:
Elke Voss
elke.voss@ekir.de